CSS Drop Down Menu by PureCSSMenu.com
 
   

Aktuell im Hauptprogramm:



ANGRY BIRDS

Animation/Komödie
USA/FIN 2016 - 98 min. - FSK: o.A.

Basierend auf der gleichnamigen megaerfolgreichen Handyspielreihe, deren verschiedene Teile zusammen bereits mehr als drei Milliarden Mal heruntergeladen wurden, handelt „Angry Birds“ von dem Außenseiter Red (Sprecher im Original: Jason Sudeikis / Deutsche Stimme: Christoph Maria Herbst), der wegen seiner ständigen plötzlichen Wutausbrüche zur Teilnahme an einem Anti-Aggressions-Kurs verdonnert wird. Dort trifft er auf den hyperaktiven Chuck (Josh Gad / Axel Stein) und den unberechenbaren Bomb (Danny McBride / Axel Prahl), die sich ebenfalls selbst nicht so richtig im Griff haben. Als ein Haufen grüner Schweine auf der Insel der flugunfähigen Vögel landet, werden diese zunächst freundlich begrüßt. Allerdings hegen die grünen Gäste finstere Absichten: Als die Schweine die gesamten Eier der Vögel stehlen, liegt es an Red und seinen neuen Kumpels, ihre ganze Wut rauszulassen und den ungeschlüpften Nachwuchs zurückzuholen…

 
Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


Do. 26.05.16 - 15:00 Uhr
Fr.  27.05.16 - 15:00 Uhr
Sa. 28.05.16 - 15:00 Uhr
So. 29.05.16 - 13:00 Uhr
So. 29.05.16 - 15:00 Uhr
Mo. 30.05.16 - 15:00 Uhr
Mi.  01.06.16 - 15:00 Uhr


Tickets gibt's hier



BAD NEIGHBORS 2

Komödie
USA 2016 - 92 min. - FSK: ab 12

Nachdem sich Mac (Seth Rogen) und Kelly Radner (Rose Byrne) einen erbitterten Kleinkrieg mit den Jungs aus dem nachbarlichen Studentenverbindungshaus geliefert hatten, ist nun endlich Ruhe eingekehrt und das gutbürgerliche Leben der Radners nimmt seinen Lauf: Töchterchen Stella schläft endlich durch, Kelly ist wieder schwanger und der Umzug in die Vorstadt steht bevor. Doch gerade, als das Ehepaar sein Häuschen zum Verkauf anbieten will, zieht wieder eine Studentenverbindung ins Nachbarhaus ein – und die Mädels von Kappa Nu, angeführt von der durchtriebenen Shelby (Chloë Grace Moretz), sind noch feierwütiger als die Jungs davor und verwandeln die beschauliche Straße in eine vermüllte Party-Zone. In dieser Lage will keiner ein Haus kaufen und so holen sich die Radners Rat bei ihrem Ex-Erzfeind, dem ehemaligen Verbindungs-Rüpel Teddy (Zac Efron).


Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


Do. 26.05.16 - 17:00 Uhr
Fr.  27.05.16 - 19:30 Uhr
Sa. 28.05.16 - 21:30 Uhr
So. 29.05.16 - 17:00 Uhr
Di.  31.05.16 - 19:30 Uhr


Tickets gibt's hier



THE JUNGLE BOOK

Abenteuer/Drama/Fantasy
USA 2016 - 106 min. - FSK: 6

Nach einem Unfall wird der kleine Junge Mogli von seiner Familie getrennt und muss alleine im indischen Dschungel überleben. Dies gelingt ihm nur, weil er Zuflucht bei der Wolfsmutter Rakcha findet. Zwar wird er von den Wölfen großgezogen, doch bedroht bald darauf der Tiger Shir Khan das Leben des Findelkindes. Da Mogli sein Rudel unabsichtlich in Gefahr bringt, wird er bald darauf verstoßen. Allerdings kommt er kurz darauf unter die Fittiche des Bären Balu und des Panthers Baghira, die sich mit ihm auf eine Reise durch den Dschungel machen, um Mogli wieder bei Menschen unterzubringen. Der Weg durch die Wildnis erweist sich jedoch als äußerst gefahrenvoll, denn sowohl die heimtückische Schlange Kaa als auch Shir Khan stellen sie vor allerlei Probleme.

 
Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


Do. 26.05.16 - 19:30 Uhr
Sa. 28.05.16 - 17:00 Uhr


Tickets gibt's hier



EIN MANN NAMENS OVE

Drama/Komödie
SWE 2016 - 117 min. - FSK: 12

Der grantige Rentner Ove (Rolf Lassgård) ist in seiner Nachbarschaft denkbar unbeliebt. Er meldet Falschparker, inspiziert die Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung und blafft spielende Kinder an. Dabei hätte Ove eigentlich Besseres zu tun, er möchte nämlich sterben: Seit dem Tod seiner geliebten Frau versucht er, seinem ihm nun sinnlos erscheinenden Leben ein Ende zu setzen, doch immer kommt irgendetwas dazwischen. Gerade als er wieder einen erneuten Versuch unternimmt, brettern seine neuen Nachbarn (u. a. Bahar Pars) mit dem Auto in Oves Briefkasten und unterbrechen seine Bemühungen – doch was den Griesgram zunächst mächtig auf die Palme bringt, entpuppt sich als wahrer Glücksfall, denn nach und nach entdeckt der Witwer, der hinter der rauen Schale einen samtweichen Kern verbirgt, dass es direkt um ihn herum immer noch Dinge gibt, für die es sich zu leben lohnt.


Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


Sa. 28.05.16 - 19:30 Uhr
Mo. 30.05.16 - 19:30 Uhr


Tickets gibt's hier



SÜDAFRIKA - DER KINOFILM

Natur-/Reisedokumentation
D 2016 - 99 min. - FSK:0

„Einmal nach Südafrika bitte“ - schon beim Kauf der Kinokarte kommt Reiselust auf. Also rein in den Kinosessel, um eine aufregende filmische Reise durch das südliche Afrika zu erleben. Ab Februar präsentieren die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg ihre packende Reisereportage persönlich in Deutschlands Kinos. Auf großer Leinwand werden die Aufnahmen zum Gänsehauterlebnis!

Für ihren Film sind Silke Schranz und Christian Wüstenberg im Wohnmobil kreuz und quer durch Südafrika, Swaziland und Lesotho gereist. Auf dem 10.000 Kilometer langen Weg von Kapstadt bis nach Johannesburg haben sie jeden Tag während der zweimonatigen Reise dokumentiert. Elefantenbullen kämpfen um einen Platz am Wasserloch, eine riesige Wasserbüffelherde stampft staubend an den Kameras vorbei und Giraffen kümmern sich rührend um ihren Nachwuchs. Natürlich tauchen die Filmemacher auch in die unterschiedlichen südafrikanischen Kulturen ein. Sie begleiten Township-Bewohner durch die engen Wellblechgassen. Auf den Spuren Nelson Mandelas werden sie auf dem Pausenhof seiner ehemaligen Grundschule von Schülern umringt und ein stolzer Zulufarmer öffnet die Tür zu seinem traditionellen Rundhaus.

Es ist der besondere Blickwinkel, der diese Reisedokumentation ausmacht. Bewegende Begegnungen mit Südafrikanern wechseln sich ab mit bombastischen Landschaftsbildern und unfassbar nahen Tierbeobachtungen. Dazu geben die Filmemacher unzählige Reisetipps für Südafrika-Liebhaber. Mit Leichtigkeit und mit Humor bringt dieser Film dem Zuschauer dieses so vielfältige, bunte und auch komplizierte Land spielend näher und macht große Lust, es einmal selbst zu entdecken


Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


So. 29.05.16 - 19:30 Uhr
Mi.  01.06.16 - 19:30 Uhr


Tickets gibt's hier



Seniorenkino - "Aus der guten alten Zeit..."

Zusammenfassung  von Auszügen aus historischen Filmen aus dem Haßbergkreis!      

Aus dem Archiv der Kreis-Bildstelle stammen weit über 10 Std. gesammeltes historisches Filmmaterial aus den verschiedensten Zeitaltern. Überwiegend 16mm-Film,  aber auch vhs-Material wurden nach und nach digitalisiert und gesichtet. Beginnend mit der Dokumentation des Lebens auf der Dorfstraße in Mürsbach von 1938 über die Hafeneinweihung in Haßfurt bis zu Produktionen über die Haßberge, die Landkreise Haßfurt, Hofheim, Ebern und das Städtchen Zeil, entstand erstmals eine filmische Zusammenfassung. Natürlich musste manches „alte“ weggelassen, und auch auf „neueres“ gänzlich verzichten werden.
Dennoch sehen wir nun erstmals in knapp 2 Std. komprimiert die ältesten Filmaufnahmen aus  unserem schönen Heimatkreis.

1. Fränkische Dorfstraße Mürsbach (1938)
2. Die Hassberge - eine unterfränkische Landschaft
3. Hassfurt - die bayerischen Landkreise
4. Hafeneinweihung - Hassfurt (1962)
5. Rund um die Kreisstadt Hofheim
6. Damals... In Ebern
7. Zeil am Main

Kaffee & Kuchen ab 14:00 Uhr
Unkostenbeitrag: € 2,-

Filmbeginn: 15:00 Uhr

 


Spielzeiten: Sollten hier keine aktuellen Spielzeiten mehr angezeigt sein, kann es sein, dass dieser Film in der kommenden Kinowoche (Do.-Mi.) trotzdem erneut im Programm ist.
Die Aktuallisierung der Spielzeiten erfolgt i.d.R. jeden Montag.


Di.  31.05.16 - 15:00 Uhr


Tickets gibt's hier